Balneo-Phototherapie

Die kombinierte Bade-Licht Therapie gehört zu den anerkannt wirksamsten Behandlungsmethoden bei Schuppenflechte und Neurodermitis. Damit kann man eine oft langanhaltende Rückbildung krankhafter Hautveränderungen erzielen und die äußerliche Kortisonanwendung vermindern. Die Behandlung ist bei der Schuppenflechte als kassenärztliche Leistung anerkannt.

Gute Erfolge werden auch beim chronischen Juckreiz erzielt.
 

Handekzeme

Handentzündungen der Haut können mit Bläschenbildung und Juckreiz oder mit starker Verhornung auftreten. Oft sind die Hautveränderungen sehr beständig und schwierig zu behandeln. Der Hautschutz, die Meidung der Auslösefaktoren und eine spezifische Therapie führen zu einer Verbesserung oder Abheilung der Haut.

Die Behandlung erfolgt auch durch eine kombinierte Bade-Licht Therapie (PUVA).